Mittwoch, 8. April 2015

Produktetest: Weyergans

Hallo meine Lieben, 

heute melde ich mich endlich wieder zurück. Ich habe Ostern eigentlich ganz gut überstanden. Hatte zwar einige stressige Termine aber nun hat mich der Alltag wieder. Ein paar Tage mehr hätten aber auch nicht geschadet. Oder wie sieht es bei euch aus? 

Nun kommen wir aber zu dem Produktetest. Ich habe ein Testpaket der Firma Weyergans zur Verfügung gestellt bekommen. Der Kundenservice war sehr freundlich. Meine Fragen wurden sehr schnell beantwortet. Der Versand klappte reibungslos. Die Produkte waren in kürzester Zeit bei mir.

Die Weyergans High Care Ag ist ein mittelständiges Unternehmen. Dieses befindet sich im westlichen Rheinland. Die Kernkompetenzen des Unternehmes liegen in einigen Bereichen. Einige von Ihnen sind zum Beispiel Forschung, Entwicklung und Produktion von innovativen kosmetischen sowie medizinischen Anwendungen. Die Weyergans High Care AG ist in ca. 40 Ländern vertreten und bestizt einige Patente. Das Unternehmen ist durch ISO / EN 9001:2010 und ISO / EN 13485 zertifiziert. 

Auf der Internetseite kann man zwischen den folgenden Unterpunkten wählen: 

- High Care Cosmetics
- High Care Medical
- Hugh Care Fitness
- Unternehmen
- Kontakt 

Ich finde die Internetseite ist sehr ordentlich gestaltet. Ich habe mich schnell zurecht gefunden und finde es auch optisch sehr ansprechend. Wenn man mit der Maus über die einzelnen Unterpunkte fährt, kann man direkt eine weitere Auswahl vorfinden. 

Welche Produkte habe ich erhalten? 


Das erste Produkt welches ich euch gerne vorstellen möchte, ist ein feinporiger Reinigungsschaum mit Mistelextrakt sowie pflegendem Aloe Vera. Im Online-Shop kostet dieser 22,95 € und beinhaltet 100 ml.  Den Schaum kann man sehr einfach einmassieren und es ergibt sich ein gutes Hautgefühl. Das Reinigen macht nicht nur Spaß sondern ist auch noch ein fruchtiges Erlebnis für die Haut. 
  
Aktivstoffe

- Mistel Extrakt
- Aloe Vera
- Propylene Glycol
- Kaliumsorbat
- Kokosbetain
- Pflanzliche Ölsäure  


Hier könnt ihr sehen, wie der Schaum aussieht. Ich habe nur ganz kurz auf die Flasche gedrückt. Ich benutze den Schaum nun schon einige Tage und bin wirklich begeistert. Er ist sehr ergiebig und reinigt auch super. Der Geruch gefällt mir sehr gut. Meine Haut verträgt auch alles wunderbar, was bei den meisten Produkten die ich benutze leider nicht der Fall ist. 
 


Das nächste Produkt das ich vorstellen möchte ist eine Gesichtscreme. Diese Creme kann bei der Zellgeneration der Haut helfen. Sie kostet im Online-Shop 62,00 €. Zudem ist Q10 ist ein wichtiges Glied der Atmungskette hauteigener Zellen. 

Aktivstoffe

- Q10 (Ubichinon-10)
- Allantoin (rein pflanzlich)
- Panthenol
- Hyaluronsäure
- NMF (Natürlicher Feuchtigkeitsfaktor)
- Tocopherol (Vitamin E)
- Jojoba 


Ich habe die Creme einer Freundin gegeben, da ich solch ein Produkt noch nicht an mir selbst testen kann. Sie ist auf jeden Fall sehr begeistert und merkt schon nach einigen Wochen Anwendung ein positiven Unterschied. Wir werden und das Ergebnis noch etwas länger anschauen und können dann gerne nochmal berichen. 

  
Als nächstes bekam ich die pure peeling pads. Diese sind schon für 14,00 € im Online-Shop erhältlich. Ich finde diese Pads eine klasse Erfingung. So kann man schnell alte Hautscuppen entfernen und hat keinen klebrigen Film von einem Waschpeeling im Gesicht. Das Produkt ist sehr empfehlenswert. 



Das letzte Produkt in meinem tollen Testpaket sind cleansing pads. Diese sind schon für 12,80 € im Online-Shop erhältlich. Das Abschminken wird so zu einer einfachen und schnellen Sache. Mit dem Pad wird ganz einfach über die Haut gestrichen und somit gereinigt.


Aktivstoffe

- Aloe Vera
- Meeresmineralien 


Fazit: 
 Die Produkte haben mir alle sehr gut gefallen. Ich finde es von dem Preis- / Leistungsverhältnis auch alles im grünen Bereich. Ich kann Weyergans mit einem guten Gewissen weiterempfehlen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen