Donnerstag, 9. April 2015

Produktetest: Michel Schneider Weine

Hallo meine Lieben, 

heute habe ich einen neuen Produktetest für Euch. Es handelt sich um die Michel Scheider Weine. Ich kannte diese Marke nicht und habe mich natürlich sehr über den Test gefreut.  Ich trinke sehr gerne mal das ein oder andere Gläschen Wein am Abend. Ich kenne mich zwar nicht so gut aus aber man weiß ja was einem schmeckt und was nicht. Meine Freundinnen trinken auch alle sehr gerne Wein und deswegen habe ich eine kleine Verkostung mit ihnen gemacht.

Der Kundenkontakt war sehr freundlich. Meine Fragen wurden schnell beantwortet und meine Fragen wurden schnell beantwortet. Ich habe zwei Flaschen Wein bekommen. Hier muss man natürlich sehr gut aufpassen, wie man diese versendet, damit nichts kaputt geht. Aber die Flaschen kamen heile bei mir an. Zum Glück. 

Seit 1869 baut das Unternehmen Michel Schneider Weine im Anbaugebiet der Pfalz an. Das traditionelle und größte Weinbaugebiet Deutschlands, zwischen Rheinhessen und dem Elsass zeugt von einer besonders lange Weinkultur, die bis in das Reich der Römer zurückliegt. Hier wächst der Wein an Hängen wo ein abwechslungsreiches Klima und viele Sonnentage garantiert sind. Angebaut werden in diesem Gebiet vorwiegend Rotweine und die bekannten Riesling, Dornfelder, Spätburgunder Grau- und Weiß Burgunder.


Die erste Flasche ist dieser leckere graue Burgunder. Er passt sehr gut zu Fisch, Pute und Käse. Mir hat dieser Wein sehr gut geschmeckt. Er ist wirklich sehr passend zu einem leichten Käse und umrandet den Geschmack noch sehr. Meinen Freundinnen hat er auch zugesagt. Wir haben die Flasche sehr genossen. 

 
Als zweite Flasche kam ein Dornfelder Lieblich. Dornfelder kannte ich schon vorher von meinem Vater. Er hat diese früher immer getrunken. Idealer Begleiter zu Geschnetzeltem, asiatischer Küche und Blauschimmelkäse. Das ist unser Favorit des Abends. Der Geschmack hat und sehr gut gefallen und die Flasche haben wir auch sehr genossen. 

Ich bin wirklich sehr begeistert von der Auswahl von Michel Schneider. Die Internetseite hat einiges zu bieten und ist auch sehr ordentlich aufgebaut. Man findet sich definitiv schnell zurecht und weiß genau wo man was genau findet. Zu den Weinen gibt es immer eine kleine Kurzauskunft. So kann man auch mal schauen obwohl man nicht genau weiß, was man möchte. 

Ich kann hier die volle Punktezahl vergeben und bin wirklich begeistert. Vielen Dank an Michel Schneider für den tollen Produktetest. Wir hatten einen schönen und aufregenden Abend! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen