Donnerstag, 18. April 2013

Produktetest: Canimix Hundefutter


Hallo,

heute habe ich einen Produktetest im Bereich Tiernahrung für euch. Es handelt sich um das hochwertige und individuelle Futter von Canimix. Egal ob für eure Hunde oder Katze. Der Kundenkontakt war sehr freundlich zu mir. Mein Paket kam schon nach wenigen Tagen bei mir an.
Darüber haben wir uns sehr gefreut.

Ich durfte mir ein Hundefutter mischen. Dieses kam in einer netten Box die man immer wieder öffnen und schließen kann. Es waren 1,5 kg darin enthalt. Ich werde die Box bestimmt nachdem das Futter aufgebraucht ist wiederverwenden.

Jedes Tier hat einen anderen Geschmack. Genauso wie auch wir Menschen. Dementsprechend finde ich es eine klasse Idee, wenn man sich das Futter selbst zusammenmischen kann. Dadurch kann man ein individuelles Futter erstellen. Dadurch werden die Vorlieben und Bedürfnisse jedes einzelnen Tieres gedeckt.

Ernährung für den Hund

Ihr könnt euch ganz einfach das Futter mixen. Ihr wählt zuerst die entsprechende Hunderasse aus. Dann bekommt ihr ein Hundefutter vorgeschlafen. Ihr könnt das Futter natürlich noch i individuell auf den Hund anpassen. Ihr könnt Nährstoffe für ein gesundes Fell, Haut oder Herz einfügen.


Ernährung für die Katze

Bei Canimix kann man auch Futter für die Katzen kaufen. Auch hier kommt es wieder auf die Rasse drauf an. Es können die Vital-Komplexe ausgewählt werden, wie z. B. gegen Haarballbildung, schönes Fell usw. So kann man Rücksicht auf die Anforderungen und Bedürfnisse der Katzen nehmen. 

Natürlich kann man hier auch sein individuelles Futter über den Futtermixer für Katzen zusammenstellen. Es ist ganz einfach und so kann man genauestens auf die Bedürfnisse der Katze achten.

Doch Canimix bietet nicht nur Trockenfutter für die Vierbeiner an, sondern auch anders Zubehör, was man alles zur Haltung für Katzen und Hunde benötigt.

Wie ihr seht, bekommt man bei Canimix nicht nur gutes Trockenfutter, sondern auch alles an Zubehör was man für die Vierbeiner benötigt. Außerdem findet man dort auch wichtige Tipps zur Haltung, Rasse, Sprache der Tiere und vieles mehr. Schaut euch einfach mal um.


Ich durfte mit 1,5 kg für meinen Hund mischen. Als erstes konnte ich zwischen 9 verschiedenen „Kernfutter-Arten“ wählen. Als nächstes kann man sich zwischen verschiedenen Zusatz-Komponenten im Futter entscheiden. Zum Schluss kann man noch – wie oben schon beschrieben – bestimmte Vital-Komponente dazu mischen: 

·         Gesunde Haut
·         Schönes Fell
·         Starkes Herz
·         gesunde Zähne – frischer Atem


Bildunterschrift hinzufügen


Ich habe zuerst an dem Futter gerochen. Das mache ich eigentlich ziemlich gerne. Der Geruch war sehr angenehm und frisch. Kurz nachdem ich das Paket öffnete kam auch schon mein Hund um die Ecke.  Dieser durfte dann natürlich auch sofort probieren und war begeistert. Nachdem er probiert hatte wollte er immer mehr von dem leckeren Futter.

Sein Fell glänz seitdem wirklich viel mehr. Auch nach einigen Wochen liebt er das Futter immer noch. Durch die Frischhaltebox ist es wie am ersten Tag.

Die Herstellung hat nicht lange gedauert. Dementsprechend wirklich ein super Service meiner Meinung nach.  Die Website ist schön einfach aufgebaut. So findet sich jeder in der kürzesten Zeit zurecht.

Wenn ihr euren Tieren etwas gutes tun wollt, dann probiert doch mal Canimix aus. Ihr könnt mir gerne ein Kommentar mit euren Eindrücken hinterlassen.

Vielen Dank an das Team für den Produktetest. Wir haben uns wirklich sehr darüber gefreut.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen