Sonntag, 9. September 2012

Produktetest: Vokabelhefte von Häfft.de

Ich habe einen sehr schönen Produktetest ermöglicht bekommen. Wie die meisten von euch wissen ist das jetzt schon mein 2. Bericht von Häfft.de. Ich bekam eine sehr nette E-Mail und wurde gefragt, ob ich Lust habe die neuen Vokabelhefte vorzustellen. Ich habe mich natürlich sehr gefreut. Ein Vokabelheft das dann auch noch gut aussieht? Dadurch bekommt man doch gleich viel mehr Spaß  beim Lernen, nicht wahr?

Ich durfte mir zwei verschiedene aussuchen. Zur Auswahl stehen:

- Universal
- Englich
- Französich
- Latein

Das sind die neuen Versionen. Wer andere Sprachen sucht wird auf der Internetseite fündig.
Die Vokabelhefte sehen richtig schön bunt aus.

Hier findet ihr den Onlineshop. 

Die Produkte:









Die Hefte sind in einem Design. Bei dem Heft für Englisch sowie Universal gibt es Spaten für Deutsch und die jeweilige Sprache.

Die Vokabel-Häffte gibt es in verschiedenen Formaten: DIN A6, DIN A5 und DIN A4 mit jeweils 64-Seiten und 2 Spalten. So helfen sie den Kindern beim Lernen, Einprägen und Sortieren. Dazu gibt es ein ausgefeiltes Lernkontrollsystem, verständliche Grammatik-Übersichten, Lerntipps, Länderinfos usw.
Die Preise richten sich nach der Größe des Heftes und liegen bei 1,29 Euro, 2,49 Euro und 3,49 Euro.

Hätte ich damals solch ein Vokabelheft gehabt, hätte ich vielleicht besser gelernt.

Ich werde die Hefte auf jeden Fall jedem empfehlen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen