Dienstag, 21. August 2012

Produktetest: Caudalie

  
Ich habe die Chance bekommen eine Marke zu testen, die ich vorher noch nie gesehen habe. Hierbei handelt es sich um Caudalie. 

Zuerst würde ich gerne erwähnen wie unglaublich freundlich der Kundenservice war. Und ich lüge nicht, wenn ich sage das es der Beste bis jetzt war. Vielen Dank hierfür! Ich habe mich also wirklich sehr auf den Testbericht gefreut. 
Was genau ist Caudalie? 
Caudalie wurde von Mathilde Thomas und ihrem Ehemann gegründet. Dies passiere in Frankreich. Das Ehepaar wohnte mitten in den Weinbergen. Hier wurden die beiden von der natürlichen Umgebung inspieriert. Die Weintraube hat eine sehr außergewöhnliche Wirkung auf die Haut. 
Wie ihr sehen könnt, gibt es auch Weintrauben in dem Logo von Caudalie.  

Caudalie wurde im Jahre 1995 gegründet. Es wurde ein Patend über die Stabilisierung sowie Extraktion der Weintrauben-Polyphenole angemeldet. Dieses wurde natürlich auch von einigen Apothekern unterstützt da diese an die Wirkung der Weintraube glaubten. 1996 wurde dann sogar ein eigenes Forschungsteam eingesetzt und die Marke erweiterte sich rasch. 
Nach unglaublichen sieben Jahren Forschung und mehr als 200 Versuchen war es endlich erfolgreich. Es gab endlich Preose von Kosmetikexperten und alle 3 Minuten wurde weltweit eine Creme verkauft. Das sind unglaubliche Zahlen oder? 
Hier könnt ihr euch mal die Inhaltsstoffe ansehen: 
  • Biologisches Eau de Raisin, Traubenöl, Vinolevure
  • Pflanzliche Öle (Arganöl, Borretschöl, Nachtkerzenöl, Hibiskusöl und Sesamöl
  • Natürliche Feuchtigkeit spendende Aktivstoffe
  • Karité-Butter aus fairem Handel
  • Natürliche Emulgatoren
  • Salbei, Kamille, Leinen
  • Aprikosen- und Avocadobutter
  • Ginseng, Ingwer und Echinacea
  • Pflanzliches Wasser aus Orange und Zitrone
  • Extrakte aus Eisenkraut, Zitrone, Wachholder, Ginster, Geranie, Rosmarin usw. 
Die Produkte werden ohne Tierversuche hergestellt. Wie ihr aus meinen anderen Beiträgen sehen konntet, lege ich sehr großen Wert darauf. Außerdem sind die Verpackungen biologisch Abbaubar. 
Außerdem nochmal kurz erwähnt:
Ich finde den Spruch und das Bild wirklich sehr schön.  Es trifft genau das liebevolle Erscheinungsbild von Caudalie.


Was habe ich erhalten? 



Eau Fraîche Fleur de Vigne

"Die Fleur de Vigne® ist eine kurzlebige Blüte, die nur wenige Tage im Juni blüht und 110 Tage später den Beginn der Weinlese ankündigt. Dieses leichte Eau Fraîche ist eine zarte Mischung aus weißer Rose, Rosa Pfeffer und Wassermelone mit belebenden Noten aus Pampelmuse, Mandarine und Zeder. Nicht photosensibilisierend ist es in der Sonne im Sommer gut verträglich."

Ich finde den Duft einfach nur klasse. Er ist frisch und gleichzeitig belebend. Er hält außerdem auch ziemlich lange an. Die Flasche ist ein echter Blockfang im Regal. Die Einprägung der Weintrauben ist wunderschön. Wirklich jeder meiner Freunde hat mich gefragt wo ich dieses Parfüm gekauft habe.

Es gibt sogar noch zwei verschiedene Duftrichtungen. Diese könnt ihr auch auch mal ansehen. Ich werde diese auf jeden Fall nachkaufen. Wer erst einmal daran gerochen hat wird bestimmt süchtig. 
Vielen Dank an Caudalie für das tolle Produkt! Ich habe mich wirklich sehr gefreut.

Kommentare:

  1. Klasse Marke und toller Beitrag :)
    Ich finde es sehr schön, dass ich nicht die Einzige bin, die Wert auf Produkte ohne Tierversuche legt :)

    Liebste Grüße

    http://mitzerissenenjeans.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein liebes Kommentar.
      Ich finde das jeder darauf achten soll. Es ist wirklich wichtig!
      Liebe Grüße. 

      Löschen