Dienstag, 15. Dezember 2015

Produktetest: Davita MosQuit

Hallo meine Lieben, 

heute habe ich einen neuen Produktetest für Euch. Es handelt sich um die Firma Davita. Diese stellt alternative Medizintechnik her und steht für hohe Qualität. Der Kundenkontakt war wirklich sehr freundlich und ich habe mein Testpaket schon nach sehr kurzer Zeit in den Händen halten dürfen. Alles war super verpackt und kam heil bei mir an. 

Zum Testen gab es ein kleines aber sehr feines Gerät! Und zwar handelt es sich hier um den MosQuit!

 

 



MosQuit (ca. 19,95€)

Dieses kleine Gerät ist ein Stichheiler, der ohne Chemie arbeitet und nur mit Hitze die Folgen eines Insektenstiches lindert oder beseitigt. Es kann zwischen zwei Temperaturbereichen (niedrig und hoch) gewählt werden. Zur Anwendung die Heizfläche des Geräts auf die Einstichstelle setzen und leicht aufdrücken. Die Starttaste drücken und nach dem Signalton (3-5 Sekunden) wieder absetzen.

Hier ein paar Details zum Gerät:


Heiztemperatur zwischen 47° C - 54° C
Abmessung beträgt 9 x 5 x 4cm
9 Volt Blockbatterie für 300 Anwendungen (nicht enthalten)

Fazit:


Mücken sind für uns kein Problem mehr.
Die ganze Familie ist von der helfenden Wirkung des MosQuit überzeugt. Es werden tatsächlich Juckreiz und Schwellung beseitigt. Am besten das Gerät gleich beim frischen Stich anwenden, aber es ist funktioniert auch auf älteren Einstichen. Der Stichheiler hat ein handliches und optisch ansprechendes Design in form einer Maus. Die Anwendung ist einfach und schnell. Trotz der konzentrierten Wärme greifen auch die Kinder freiwillig zur helfenden "Maus".

Es ist ein sehr empfehlenswertes Gerät, das eigentlich in keinem Haushalt fehlen sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen